FÖRDERUNGEN

Förderungen für Unternehmen

Unternehmen können Kurse und Trainings, die sie bei uns buchen, fördern lassen. Nutzen Sie Förderungen für Unternehmen. Nachfolgend geben wir einen kurzen Überblick über relevante Förderungsinstitutionen.

AMS

Qualifizierungsförderung für Beschäftigte

AMS fördert mit dieser Beihilfe die Kosten für Weiterbildung von gering qualifizierten und älteren Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, um Beschäftigungsfähigkeit und Arbeitsplatzsicherheit zu verbessern.

Gefördert werden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer:

  • mit höchstens Pflichtabschluss, und der Kurs zielt z.B. auf die Verbesserung der Basiskompetenz im Sprachbereich ab
  • mit Lehrabschluss bzw. Abschluss einer Berufsbildenden mittleren Schule, und der Kurs erleichtert z.B. den Wiedereinstieg nach familiärer Unterbrechung
  • mit höherer Ausbildung und der Vollendung des 45. Lebensjahres und der Kurs bietet z.B. eine Anpassung auf den aktuellen Stand des Wissens

 

Förderungsumfang

50 % der Kurskosten
50 % der Personalkosten ab der 33. Kursstunde
Die Förderung darf pro Person und Antrag € 10.000,- nicht übersteigen

Info: www.ams.at

 

WAFF

Qualifizierungsförderung für Wiener Unternehmen

WAFF bietet eine Förderungsmöglichkeit, sofern ein Unternehmen in die Qualifizierung seiner Mitarbeiter investiert. Sie ergänzt die Qualifizierungsförderung für Beschäftigte des AMS (siehe AMS)

Gefördert werden:

  • Unternehmen in Wien, die MitarbeiterInnen unter 45 Jahren qualifizieren lassen
  • Deutschkurse für MitarbeiterInnen und UnternehmerInnen

 

Förderungsumfang

50 % der Kurskosten, max. € 1.000,-
Höchstmögliche Förderung für Unternehmen beträgt € 20.000,- pro Jahr

Info: www.waff.at

    Bitte für alle anderen Bundesländer unter www.kursfoerderung.at die individuellen Förderungsmöglichkeiten erfragen.